Die Konrad Pumpe GmbH

1830 als Schmiede gegründet, ist die Konrad Pumpe GmbH heute ein innovativer Spezialbetrieb für den Anlagenbau mit ca. 70 Mitarbeitern. Produziert werden maßgeschneiderte Apparate und Maschinensysteme für vielfältige Anwendungen wie Stalleinrichtungen, Dosiersysteme und Biogasanlagen. Verarbeitet werden überwiegend Stahl und Edelstähle. Spezialanfertigungen und Eigenentwicklungen sind die Stärken der Konrad Pumpe GmbH.

Über 15-jährige Erfahrung im Bereich Biomasse lagern, aufbereiten und dosieren. Weit über 1.000 ausgelieferte Schneckenstränge / Dosieranlagen beweisen unsere Leistungsfähigkeit. Unsere Produkte werden komplett in unserem Hause konstruiert und gefertigt. Wir verwenden nur hochwertiges Material, die Getriebemotoren sind von einem deutschen Hersteller. Wir verfügen über modernste Fertigungsstätten mit modernsten Maschinen – dadurch sind unsere Produkte von bester Qualität. Aufgrund unserer Betriebsgröße sind die Wege bei uns unkompliziert und kurz. Wir haben klare Strukturen und Ansprechpartner für Ihr Anliegen. Unseren Kunden bieten wir einen Kundendienst an 7 Tagen in der Woche. Die Montagen erfolgen durch eigene, gut ausgebildete und geschulte Mitarbeiter. Die Produkte werden ausschließlich in unserem Hause produziert. So können wir 100% der Ersatzteile innerhalb kürzester Zeit liefern. Auch Sonderanfertigungen und Sonderbauteile sind kurzfristig lieferbar. Wir sind bemüht, unsere Produkte ständig zu verbessern. Anregungen und Wünschen stehen wir offen gegenüber. Als Kunde sind Sie immer willkommen. Sie können jederzeit unseren Betrieb besichtigen, um sich ein Bild unserer Leistungsfähigkeit zu machen.

Firmenspiegel

Dienstleistungen
 

  • Fachmännische Koordinierung und Leitung von Großaufträgen
  • Zulieferant im Maschinen-, Fahrzeug- und Landmaschinenbau
  • Lohnarbeiten im Laser-, Nibble-, Kant- und Biegebereich
  • Eigene Produkte im Landtechnikbereich mit Vertrieb über Zwischenhändler und eigenen Außendienstmitarbeitern

Arbeitsvorbereitung
 

  • 3D Konstruktion auf 7 CAD Arbeitsplätzen

Qualitätswesen
 

  • Eingangs-, Fertigungs- und Endkontrolle
  • Transparente Fertigung über eindeutige Zuordnungsmöglichkeiten jedes Fertigungsschritts
  • Fertigungsüberwachung und Endkontrolle durch ausgebildetes Schweißfachpersonal

Materialien
 

  • Eingangs-, Fertigungs- und Endkontrolle
  • Transparente Fertigung über eindeutige Zuordnungsmöglichkeiten jedes Fertigungsschritts
  • Fertigungsüberwachung und Endkontrolle durch ausgebildetes Schweißfachpersonal

Kapazitäten

  • Produktionsfläche
  • Überdachte Lagerfläche
  • Außenlager
  • Krankapazität
  • 5.600 m²
  • 2.000 m²
  • 8.000 m²
  • bis 32 Tonnen


Auftragsarbeiten
 

  • Apparate- und Behälterbau (drucklos)
  • Gerätebau
  • Stahlbau
  • Maschinenbau
  • CNC Blechverarbeitung

Transport
 

  • Transporte können durch unseren eigenen Fuhrpark durchgeführt werden